FLIZ ELSEWHERE
NIKOLAUS GEYRHALTER (A 2002)

 

Mo.10.11.2003, Teil 1 um 18:00 - Teil 2 um 20:00 Kino Gotthard Zug

imdb-link | film-homelink | elsewhere at trigon| nzz-kritik | bisher | home

 

ELSEWHERE (ANDERSWO)

Ein Film von Nikolaus Geyrhalter

Österreich 2002
12 x 20 min = 240 min, Format 35mm, Farbe,

Preise: Special Jury Award Amsterdam

Buch / Recherche: Nikolaus Geyrhalter, Silvia Burner,
Michael Kitzberger, Wolfgang Widerhofer
Kamera: Nikolaus Geyrhalter
Montage / Damaturgie: Wolfgang Widerhofer
Ton: Stefan Holzer

Inhalt: 12 x 20 Minuten voll Leben am Beginn des 21. Jahrhundert.
12 Blicke auf eine Welt.

"Anderswo" ist eine Frage des Standpunkts.

«Aber die Verwandten des Hexers sind dann böse, das muss man bedenken.» Und Kapyarokoro, ein Dorf- Bürgermeister in Namibia, überlegt, eine dritte Frau zu heiraten. Und wenn er einmal stirbt? Derjenige, der seine Herde erbt, der wird auch die Witwen erben und versorgen müssen. (Salzburger Nachrichten)

«Das Erstaunliche an diesem Purismus ist, dass die Bilder ihre Kraft behalten. Sie erzählen ihre leicht angedeuteten Geschichten und wir Besucher sehen und hören aus der Ferne staunend zu.» (Berliner Zeitung)

Nikolaus Geyrhalter ist anwesend!