FLIZWELTsichtBAAR

Das Filmfest des Südens und Ostens

 

Donnerstag 15. bis Mittwoch 21. November im Cinema Lux in Baar

| bisher | home | Trigon ( mit Infos zu den einzelnen Filmen )

PROGRAMM

Donnerstag 18:45 Eröffnung mit Apéro
19:30 Yi Yi Edward Yang Taiwan





Freitag 20:15 The Goddess of 1967 Clara Law Hongkong / Australien
22:30 The Frame Satoshi Isaka Japan





Samstag 14:30 Los libros y la noche Tristan Bauer Argentinien
17:00 Carte blanche: Ruth Dreifuss
Un Soir après la guerre Rithy Panh Kambodscha
20:15 Vorpremiere:
Eu tu eles
Andrucha Waddington Brasilien
22:30 The Goddess of 1967 Clara Law Hongkong/Australien





Sonntag 14:30 Chunhyang Im Kwon-taek Südkorea
  17:00 Carte blanche: Regula Koch  
Djomeh Hassan Yektapanah Iran
20:15 Uttara Buddhadeb Dasgupta Indien





Montag 20:15 Hidden Whisper Vivian Chang Taiwan





Dienstag 20:15 El entusiasmo Riccardo Larrain Chile





Mittwoch 14:30 Dôlè Imunga Ivanga Gabun
Vorpremiere    
20:15 Domésticas

Fernando Meirelles / Nando Olival
in Anwesenheit von Renata Melo (Autorin / Schauspielerin

Brasilien

Für Mitglieder des Kinoklubs FLIZ gelten ermässigte Eintrittspreise.

Für Schulen besteht die Möglicheit von zusätzlichen Vorstellungen
vom 16.-21. November mit den Filmen:
Dôlè (Gabun) , The Frame (Japan) , Lumumba (Kongo)
Kontaktadresse : f_akten@fliz.ch